user warning: Duplicate entry '' for key 'name' query: INSERT INTO users (created) VALUES (1398411444) in /var/www/root/sites/www.volunteerministers.org/web/modules/user/user.module on line 327.

Glossar für den Kurs „Die Bestandteile des Verstehens“

Glossar für den Kurs „Die Bestandteile des Verstehens“
bestätigen:

jemandem eine Bestätigung geben. Siehe auch Bestätigung in diesem Glossar.

Bestätigung:

etwas, das gesagt oder getan wird, um einen anderen darüber zu informieren, dass seine Aussage oder Aktion bemerkt, verstanden und empfangen worden ist.

Affinität:

Liebe, Mögen oder jede andere emotionelle Einstellung; das Ausmaß des Mögens. Die Grunddefinition für Affinität ist die Betrachtung des Abstands, wobei es keine Rolle spielt, ob das gut oder schlecht ist.

ARK Dreieck:

das Dreieck ist ein Symbol für die Tatsache, dass Affinität, Realität und Kommunikation zusammen agieren, um Verstehen hervorzubringen. Kein Punkt des Dreiecks kann angehoben werden, ohne dass sich die anderen beiden Punkte auch anheben werden und kein Punkt kann gesenkt werden, ohne dass auch die anderen beiden absinken.

Kommunikation:

ein Austausch von Ideen durch einen Raum hindurch zwischen zwei Personen.

Kommunikationslinie:

die Route, auf der sich eine Kommunikation von einer Person zur anderen bewegt.

konfrontieren:

Hier im Sinne von: etwas die Stirn bieten, ohne zurückzuschrecken oder auszuweichen. Die Fähigkeit zu konfrontieren ist eigentlich die Fähigkeit, bequem da zu sein und wahrzunehmen.

Missemotion:

irrationale oder unangebrachte Emotion. Es ist ein künstlich geprägtes Wort, zusammengesetzt aus Miss- (falsch, verkehrt) und Emotion. Zu sagen, dass eine Person missemotional war, würde bedeuten, dass die Person nicht die Emotion zeigt, die von den tatsächlichen Umständen der Situation verlangt wird. Missemotional zu sein wäre also gleichbedeutend damit, irrational zu sein. Man kann die Vernunft jedes Menschen ziemlich genau nach der Angemessenheit der Emotion beurteilen, die er in einer gegebenen Reihe von Umständen zeigt. Sich zu freuen und glücklich zu sein, wenn die Umstände Freude und Glück verlangen, wäre rational. Ohne ausreichenden gegenwärtigen Grund Gram zu zeigen, wäre irrational.

Prozessing:

eine besondere Art von persönlicher Seelsorge – einzigartig in Scientology –, die dem Einzelnen dabei hilft, auf sein eigenes Dasein zu schauen, und seine Fähigkeit verbessert, dem ins Auge zu sehen, was er ist und wo er ist. Prozessing ist eine präzise, vollständig in ein System gebrachte Aktivität mit genauen Verfahren.

Realität:

das, was da zu sein scheint. Realität ist im wesentlichen Übereinstimmung; das Ausmaß von Übereinstimmung. das von Leuten erreicht wird. Was wir als real vereinbaren, ist real.

Scientology:

eine angewandte religiöse Lehre, die von L. Ron Hubbard entwickelt wurde. Es ist das Studium und die Förderung des geistigen Wesens in seinen Beziehungen zu sich selbst, zu Universen und zu anderem Leben. Das Wort Scientology kommt von dem lateinischen scio, was „Wissen“ heißt, und dem griechischem Wort logos, was „das Wort oder die äußerliche Form, wodurch der innerliche Gedanke ausgedrückt und mitgeteilt wird“ bedeutet. Daher bedeutet Scientology „Wissen über das Wissen“.

Terminal:

eine Person, ein Punkt oder eine Position, von der aus Kommunikation empfangen, weitergeleitet oder gesandt werden kann.